Therapie
Prävention
Regeneration

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite!

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht der Mensch. Mit einer individuell zusammengestellten Behandlung, gehe ich auf die besonderen Bedürfnisse meiner Klienten ein und unterstütze sie dabei, eigenverantwortlich mit sich selbst und Ihrer Gesundheit umzugehen.


Ich wünsche Ihnen viel Freude beim virtuellen Rundgang und freue mich Sie bald persönlich kennenzulernen.


Herzlichst
Ihre Stefanie Huber

Leistungen

Heilmassage

Heilmassage hat eine umfassende Wirkungsweise, Schmerzlinderung, Lösung von Verklebungen und Verspannungen, örtliche Mehrdurchblutung, verbesserte Gewebsregeneration, Beschleunigung des Heilungsprozesses, psychische Regeneration, Stärkung des Immunsystems.

Es werden dabei verschieden Massagetechniken angewendet.


Klassische Massage:

Die klassische Massage hat eine positive Wirkung auf Muskulatur, Gewebe, Gefäße, innere Organe und das psychische Wohlbefinden.


Schwangerschaftsmassage:

Während der Schwangerschaft ist es oft ein großes Bedürfnis den Körper zu entlasten. Durch hormonelle Umstellung kommt es vermehrt zu Wassereinlagerungen, Rückenschmerzen und Verspannungen. Einfühlsam und speziell geschult, gehe ich auf die besonderen Bedürfnisse der werdenden Mamas ein.

Heilmassage
Triggerpunkttherapie

Triggerpunkttherapie

Triggerpunkte sind knotige drucküberempfindliche Veränderungen im Muskelfaserbündel. Sie führen zu lokalen und ausstrahlenden Schmerzen (referred pain). Diese Schmerzen treten oft weit entfernt von der ursächlichen Quelle auf und werden verkannt. Beispielsweise neurologisch ausstrahlende Schmerzen im Bein, werden fälschlicherweise als Bandscheibenvorfall interpretiert. Die Ursache liegt oft an Triggerpunkten im Gesäß.


Anwendungsgebiete:

Hartnäckige Verspannungen durch Fehlhaltung
Akute + chronische Rückenschmerzen
Schulterschmerzen/Impingementsyndrom
Sehnenansatzproblematik (Tennis-‚ Golfellbogen, Knie-‚ Achillessehnenschmerzen)
Überbelastung und akute Verletzungen
Kopfschmerzen

PST-Taping (Kinsesio Taping)

PST-Taping (Kinsesio Taping) ist ein elastisches Baumwollband, das durch eine bestimmte Klebetechnik direkt auf die Haut appliziert wird. Es kommt zur Verschiebung der Gewebsschichten, körpereigene Prozesse werden aktiviert und Hautrezeptoren beeinflusst.


Anwendungsgebiete:

Chronische & akute Schmerzen des Bewegungsapparates
Haltungskorrektur
Fußfehlstellungen (Hallux valgus, Spreiz-, Spitz,- Senkfuß)
Kreuzbandrupturen
Jumpers Knee
Sehnenansatzproblematik (Karpaltunnelsyndrom, GoIfeII-, Tennisellbogen und Achillodynie)
akute Verletzungen (Supinationstrauma)
Gelenksinstabilität
PST-Taping (Kinsesio Taping)
Dorn & Breussmethode

Dorn & Breussmethode

Die Ursache für Schmerzen und Funktionsstörungen der Wirbelsäule liegt häufig an der Fehlstellung der Wirbelkörper. Bei der Dornmethode werden Wirbelkörper auf schonenderweise wieder an ihre anatomisch richtige Lage gebracht. Es werden funktionelle Beinlängendifferenzen und ein Beckenschiefstand korrigiert. Bei der Breussmethode werden mit dehnenden, sanften Griffen entlang der Wirbelsäule, Blockaden ge- löst, Bandscheiben mit Flüssigkeit- und Nährstoffen besser versorgt. Optimal als Vor- und Nachbehandlung der Dornmethode.

Reflexzonentherapie

Bindegewebsmassage:

Diese Technik behandelt die Reflexzonen in der Körperperipherie. Es werden über einen Reflexbogen Haut, Muskel, Knochen und Organe beeinflusst.


Anwendungsgebiete:

Migräne Morbus Bechterew
Asthma Bronchiale Frozen Shoulder
Obstipation Narbenbehandlung
Reizdarm Periphere Aterielle Verschlusskrankheit
Reizmagen Cellulitis
Athrosen (Hüfte, Schulter, Knie)

Fußreflexzonenmassage:

Die Fußsohle ist in bestimmte Zonen eingeteilt. Durch Druck an den Re- flexzonen des Fußes, werden zugeordnete Organe beeinflusst.


Anwendungsgebiete:

Optimal als ergänzende Behandlung bei Kopfschmerzen, Menstruati- onsbeschwerden, Verdauungsprobleme, Erkältungen und Verbesserung des psychischen Wohlbefindens.

Reflexzonentherapie
Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder

Sanfte pumpende Bewegungen entlang der Lymphbahnen sorgen für verbesserten Abtransport von Gewebsflüssigkeit.

Allgemeiner Effekt: Schmerzlinderung, schnellerer Heilungsprozess, Stär- kung des Immunsystems, Regulation des vegetativen Nervensystems/ Stressreduktion, Rückbildung von Schwellungen/Ödemen.


Anwendungsgebiete:

Regeneration und Rehabilitation nach Operationen/Verletzungen
(Brustkrebsoperationen, Gebärmutterhalskrebs)
Chronische Venenschwäche
Entgiftung
Cellulitis

Schröpfen

Schröpfköpfe werden direkt auf die Haut appliziert. Dadurch wird ein örtlich begrenzter Unterdruck ausgelöst, wodurch Lymphfluss, Durchblutung und Stoffwechsel intensiv angeregt wird.


Anwendungsgebiete:

Intensive Verspannungen
Entgiftung
Cellulitis
Schröpfen

Preise

Preise pro Behandlung

30 Min. .................... € 35,-               50 Min. .................... € 57,-
40 Min. .................... € 46,-               60 Min. .................... € 67,-


Spezielle Angebote

Studenten/Senioren erhalten 10% Ermäßigung bei Vorlage eines Ausweises
Spezielle Firmenkonditionen auf Anfrage


„Bring-Your-Friends"-Aktion: Jeder Neukunde, der auf Ihre Weiterempfehlung eine Behandlung konsumiert, erhält 10% Ermäßigung. Als Dankeschön für 5 Weiterempfehlungen, erhalten sie eine 30 minütige Massage Ihrer Wahl gratis.


Bei den folgenden Krankenkassen bin ich vorgemerkt:

WGKK - BGKK - BVA - KFA - NÖGGK - OÖGGK - SVA - SVB - VAEB


Für die Einreichung der Behandlungskosten bei Ihrer Krankenkasse, ist eine chefärztlich bewilligte Überweisung Ihres Arztes notwendig. Sind Sie privat versichert sind Rückvergütungen bis zu 80% möglich.

Seitenanfang

Über mich

Seit mehr als 14 Jahren widme ich meine Zeit den Menschen als leidenschaftliche Heilmasseurin, wobei ich seit 2011 selbstständig tätig bin. Ich hole den Menschen dort ab, wo er gerade steht und versuche mit ihm die optimale Behandlungsmethode zu finden. Es ist mir ein Anliegen dabei hohe Qualitätsstandards zu bieten und deshalb setze ich laufend auf Fortbildungen. Derzeit absolviere ich die Ausbildung zur Physiotherapeutin. Ich freue mich Sie bald mit einem noch umfangreicheren Therapieangebot behandeln zu dürfen.

Über mich